Behandlungsablauf

 

Eine Behandlung dauert in der Regel 60 bis 75 Minuten (inclusive Gespräch).

 

Nach einer ausführlichen Anamnese (ca. 30 min.), im Rahmen der ersten Sitzung, liegen Sie während der Behandlung in bequemer Kleidung  auf der Therapieliege . Je nach Behandlungsituation, kann ein Teil der Therapie auch im Sitz durchgeführt werden.

.

In den folgenden Behandlungen nimmt das Gespräch weniger Zeit ein und beinhaltet meist Rückmeldungen zur vorhergehenden Therapie und zu aktuellen körperlichen, oder auch emotionalen Veränderungsprozessen.

 

Die Craniosacral- Therapie kann gut mit anderen manuellen Techniken kombiniert bzw. integriert werden.